Sparkassen Chess Trophy

n den letzten Jahren habe ich die Sparkassen Chess Trophy in Dortmund besucht. Dieses Jahr wird sich einiges ändern: Durch die Fußball-EM wurde der Termin von Juni auf August (10.-18.8.) verschoben, und aus Kostengründen wird die Veranstaltung nicht mehr in der Dortmunder Westfalenhalle durchgeführt


Patrick Zelbel

IIm April 2023 interviewte ich den Internationalen Meister Patrick Zelbel. Zelbel ist Pressesprecher der Sparkassen Chess Trophy in Dortmund. Im Juni 2023 erschien dann die Zusammenfassung des Interviews im Schach-Magazin64.


Patrick Zelbel

Als kleiner Junge durfte er auf die Bühne und den ersten Zug ausführen. Mittlerweile ist er dort Pressesprecher. Mit dem internationalen Meister Patrick Zelbel werfe ich einen Blick auf die kommende Sparkassen Chess Trophy in Dortmund. Ab dem 24. Juni wird dort die 50. Ausgabe des traditionellen Turniers stattfinden.


Fiona Steil Antoni

Die bezaubernde Fiona ist wieder zu Gast. Diesmal wird sie im Rahmen des FIDE Podcast auf Englisch von Lilli Hahn interviewt.


Sparkassen Chess Trophy

Zwei ehemalige Weltmeister sowie der amtierende Europameister geben sich bei der 49. Sparkassen Chess Trophy in Dortmund die Ehre.


Ergänzend zum Bericht von Tag 1 hier nun die Rückschau zu Tag 2 meines Besuchs bei der Sparkassen Chess Trophy (24.07.2022). Der Tag begann mit Frühstück im Hotel Mercure. Am Büffet traf ich Micky Adams, den ich natürlich gleich ansprach und um ein Selfie bat. Ich erzählte ihm von meinem Podcast. Er schlug mir gleich


Schon seit Wochen freute ich mich auf meinen Besuch der Sparkassen Chess Trophy in Dortmund. Ein sehr traditionsreiches Turnier, dem Veranstaltungsleiter und Schachgeflüster-Interviewgast Carsten Hensel gemeinsam mit seiner Mannschaft wieder neues Leben eingehaucht hat. Zwei Tage bin ich dort zu Gast. Hier ein kleiner Bericht des ersten Tages (23.07.2022). Als ich ankam, liefen bereits die


Carsten Hensel

Episode 49 ist ein Gespräch mit Carsten Hensel, dem Ex-Manager von Peter Leko und Wladimir Kramnik. Für mich ein ganz besonderes Interview. Die Folge ist zugleich eine kleine Zeitreise durch viele wichtige Ereignisse im Weltschach seit 1991. Carsten Hensel erzählt über einen der berühmtesten Skandale im Schach, nämlich „Toiletgate“.


Sparkassen Chess Trophy

Zwei ehemalige Weltmeister sowie der amtierende Europameister geben sich die Ehre. Bei der 49. Sparkassen Chess Trophy in Dortmund steht alles im Zeichen der Weltklasse. Anknüpfend an die großen Traditionen aus früheren Zeiten wird das Schachspiel vom 16. bis 24. Juli wieder auf der großen Bühne stehen. Veranstaltungsort sind wieder die Westfalenhallen in Dortmund. Auf