Schach

Endspiel-Magier Dr. Karsten Müller

#62 | Der Endspiel-Magier | GM Dr. Karsten Müller

Das Endspiel ist seine Leidenschaft. Je komplizierter, desto besser. Großmeister Dr. Karsten Müller gilt als weltweit größter Endspielexperte. In seiner Chessbase-Show „Endgame Magic“ zaubert er immer wieder neue Endspielanalysen aufs Brett. Und darum ist er „Der Endspiel-Magier“.

Michael Busse von Schachgeflüster

#61 | Der Schachgeflüster-Moderator | Michael Busse

Schachgeflüster-Moderator Michael Busse wechselt heute die Seiten und ist selbst der Interviewte. Die Fragen stellt seine Trainerin FM Lara Schulze, die die Idee zum Rollentausch hatte. In der Folge geht es um die Entstehung des Podcasts, die Namensfindung, künftige Gäste und die Zukunft der Schachgeflüster Facebookgruppe.

#60 | Der Sekundant | GM Peter Heine Nielsen

Er ist der Sekundant und Trainer der Nr. 1 der Weltrangliste. Gemeinsam mit Schachgeflüster-Moderator Michael Busse begibt sich GM Peter Heine Nielsen auf eine Weltreise durch die wichtigsten Stationen seines Schachlebens: Singapur, Moskau und – Wattenscheid.

#56 | Der Blindschach-Weltrekordler | FM Marc Lang

Für das ZDF ist er „das Superhirn“ – Marc Lang. Der FIDE-Meister aus Sontheim hat mehrere Weltrekorde im Blindsimultan-Schach aufgestellt. Was bei einer Untersuchung seines Gehirns festgestellt wurde? „Außer Spinnweben haben sie nichts gefunden“, lacht er.

#55 | Der mit den Figuren spricht | GM Jesse Kraai

„Sie erzählen mir ihre Träume“, so erklärt GM Jesse Kraai auf Nachfrage zu seiner Aussage, dass die Schachfiguren zu ihm sprechen. Der amerikanische Großmeister spricht aufgrund eines 5-jährigen Aufenthalts in Deutschland hervorragend Deutsch. Mit ChessDojo ist er zurzeit auch auf Twitch und allen bekannten Schachkanälen zu sehen.

#54 | Chess Unlimited | Kineke Mulder

„Während du dich vergnügst, hast du keine Sorgen“, so beschreibt die Wiener Schachaktivistin Kineke Mulder das Schachspielen. Mit ihrer Initiative „Chess Unlimited“ nutzt sie das Schach, um Menschen miteinander zu verbinden. „Alle kannst du mit allen integrieren“, so ihre Überzeugung.

#51 | Schachdorf Ströbeck

Welches Dorf hat schon einen Schachturm und ein „Gasthaus zum Schachspiel“? In welchem Dorf stellte die Schachfraktion früher den Bürgermeister? Und in welchem Dorf ist Schach Pflichtfach in der Schule? Das Schachdorf Ströbeck in Sachsen-Anhalt hat viele Besonderheiten zu bieten. Seit über 1.000 Jahren wird dort Schach gespielt und gelebt.

#50 | 10 magische Schachorte

10 magische Schachorte – oder auch „Kathedralen des Schachs“ werden in dieser Podcast-Episode aufgeführt. Zu jedem der Orte werden die wichtigsten schachgeschichtlichen Ereignisse erklärt. Für Liebhaber der geschichtlichen und kulturelle Aspekte des Schachs. Wie heiß ist das Badewasser in Budapests berühmten Schachbad? Und was hat Che Guevara mit Schach zu tun? Viel Freude beim Zuhören!

#48 | Der Spitzenspieler | GM Matthias Blübaum

„Ich möchte eigentlich hauptsächlich einfach nur selber Schach spielen“, so sagt Matthias Blübaum über die aktuelle Situation im Deutschen Schachbund. Als Jugendlicher profitierte er von der Förderung durch die Schachprinzengruppe. Mittlerweile ist er Deutschlands Nr. 1 und hat in einem spannenden Dreikampf derzeit knapp die Nase vorn.

#47 | Das große Schachquiz

Coronablues? Weihnachts-Langeweile? Lust auf ein Schachquiz? Dann hab ich Euch hier etwas Passendes, nämlich das Schachgeflüster Schachquiz! Bestehend aus 40 Fragen. Wie gut kennt Ihr Euch mit Schach aus? Testet es aus 🙂

Schachgeflüster