Schacholympiade

Harika Dronavalli

#127 | GM Harika Dronavalli – Schach im 9. Monat schwanger

Als die Schacholympiade in ihrem Heimatland Indien stattfand, war Harika Dronavalli bereits im 9. Monat schwanger. Doch das hielt sie nicht davon ab, für die Nationalmannschaft an den Start zu gehen. „Ich hatte immer ein gutes Gefühl“, sagt sie. Tatsächlich errang das indische Team am Ende die Bronzemedaille.


Anna Ushenina

#120 | Weltmeisterin Anna Ushenina

2012 wurde die Ukrainerin Weltmeisterin. Doch auch ihr ist es einmal passiert, dass sie das Matt mit Läufer und Springer verfehlt hat.


Renato Frick

#118 | Renato Frick | Liechtensteiner Schach-Urgestein

Kaum jemand kennt den Schachsport von so vielen Facetten wie Renato Frick: Vizepräsident und Generalsekretär der Liechtensteiner Schachföderation LCF; FIDE Arbiter, FIDE Instructor, Rekordlandesmeister Liechtensteins, mehrfacher Olympiateilnehmer; 2002-2009 Coach des Frauen-Nationalkaders der Schweiz.


Fiona Steil Antoni

#95 | Fiona ist wieder da!

Die bezaubernde Fiona ist wieder zu Gast. Diesmal wird sie im Rahmen des FIDE Podcast auf Englisch von Lilli Hahn interviewt.


Hajo Hecht

#71 | GM Hajo Hecht | Anekdoten eines Grenzgängers

10 Schacholympiaden für Deutschland, ein Sieg gegen Spasski, eine Partie für die Ewigkeit gegen Tal. Großmeister Hajo Hecht ist eine lebende Schachlegende. Hechts Biografie steht sinnbildlich für die Teilung Deutschlands. Er pendelte als Kind zwischen Ost und West und flüchtete einige Tage vor dem Mauerbau in den Westen.


Lara Schulze und ihr Schachblog

#38 | Lara Schulze und ihr Schachblog

Lara Schulze – 18 Jahre jung und schon über 2.300 Elo-Punkte. Die Nr. 7 der deutschen Frauen-Rangliste ist nicht nur eine talentierte Schachspielerin, sondern auch unheimlich fleißig. In ihrem Schachblog berichtet sie den deutschen Schachfans von ihren aktuellen Turnieren.


X
X