Harald Schneider-Zinner

Matthias Krallmann

#96 | 🏆 Europameistermacher Matthias Krallmann

Klug hat sich Matthias Blübaum nicht angestellt in seiner letzten Europameisterschaftspartie, so sagt sein langjähriger Heimtrainer FM Matthias Krallmann. Doch letztlich hat es für Blübaum doch noch zum sensationellen Sieg bei der Europameisterschaft gereicht.


Harald Schneider-Zinner - Mentale Stärke im Schachsport

#94 | Der Flow | Mentale Stärke Teil 4

Neugierde, Können und Herausforderungen bilden den Nährboden für den Flow. Flow – das ist dieser anstrebenswerte Zustand der vollkommenen Zufriedenheit, Gelassenheit, aber auch der gleichzeitigen Konzentration und Höchstleistung.


Felix Blohberger

#87 | Felix Blohberger

Von Uruguay bis Sibirien: Der 19jährige Felix Blohberger aus Ottakring war schon viel unterwegs. 2021 war für ihn ein erfolgreiches Jahr: Erst die Matura, danach Staatsmeister im Blitz- und im Schnellschach, und schließlich sogar der Großmeistertitel.


Zoltan Ribli

#73 | GM Zoltan Ribli | Schach in Ungarn

5 Remis und keine Niederlage gegen Kasparov. Mannschafts-Olympiasieger mit Ungarn (dank Helmut Pfleger). Und WM-Kandidat. GM Zoltan Ribli war einer der besten Spieler der Welt. Mit Gast-Interviewer IM Harald Schneider-Zinner von der CSA spricht er über ungarische Schach-Idole wie Portisch, Leko und die Polgar-Schwestern.


Michael Prusikin

#65 | Der Kortschnoi-Bezwinger | GM Michael Prusikin

Ein einstiger ukrainischer Wirtschaftsflüchtling ist der 43-jährige Großmeister Michael Prusikin. Er trainiert zurzeit einige der hoffnungsvollsten Talente im deutschen Schach: Jana Schneider, Annmarie Mütsch, und viele mehr. Der große Victor Kortschnoi hat ihm einst einen Ritterschlag verpasst.


X
X