Grandmaster Preparation Serie (Aagaard)

Autor: Jacob Aagard
Erscheinungsjahr: 2013 ff.
Auf deutsch nicht erhältlich


Die Grandmaster Preparation Serie ist eine weltweit anerkannte 6-teilige Buchserie des dänischen Schachspielers Jacob Aagard, Trainer des US-Großmeisters Sam Shankland. Die Serie richtet sich an sehr ambitionierte Spieler und besteht aus den folgenden Büchern:


Calculation

Gab es Zeiten während einer Schachpartie, in denen Sie eine halbe Stunde lang gerechnet haben, nur um festzustellen, dass das meiste, was Sie dachten, von geringem Nutzen war? Dieses Buch bietet Ihnen praktische Ratschläge und einen effektiven Trainingsplan, um anders zu denken und Entscheidungen viel effizienter zu treffen. Denkmethoden wie Kandidaten, Kombinationen, Prophylaxe, Vergleich, Eliminierung, Zwischenbewegungen, Vorstellungskraft und Fallen werden mit einer sorgfältig ausgewählten Reihe von Übungen erklärt.


Positional Play

In Positional Play teilt Jacob Aagaard sein einfaches dreistufiges Werkzeug der Positionsanalyse, das er mit Vereinsspielern und berühmten Großmeistern verwendet hat, um ihre Positionsentscheidungen zu verbessern. Ausgehend davon, dass alle Spieler, die auf internationaler Ebene spielen wollen, ein gewisses Maß an Positionsverständnis haben, legt Aagaard einen leicht zu befolgenden Trainingsplan vor, der die Intuition und die positionelle Entscheidungsfindung aller verbessern wird.


Attack and Defense

Jacob Aagaard präsentiert die Haupteigenschaften, wie man im Schach angreift und verteidigt. Indem er dynamisches Schach in separate Fähigkeitsbereiche aufteilt, gibt er dem Leser eine klare Möglichkeit, sein Verständnis dieses wichtigen Teils des Spiels zu erweitern.


Thinking inside the box

Jacob Aagaard beschreibt seine Schachverbesserungsphilosophie, die er in zwanzig Jahren des Nachdenkens über eine Frage entwickelt hat: Wie treffen wir bessere Entscheidungen am Schachbrett?
Er befasst sich mit Themen wie:

  • Schachpsychologie
  • Die vier Arten von Entscheidungen, die wir am Brett treffen
  • Wie man einfache Positionen spielt
  • Was ist Kalkulation?
  • So analysieren Sie Ihre Spiele

„Thinking Inside the Box“ ist der ultimative Leitfaden zur Selbstverbesserung, der sowohl für Amateure als auch für Weltklasse-Spieler geschrieben wurde.


Endgame Play

Jacob Aagaard stellt dem Leser einige Schlüsselkonzepte im Endspiel im Schach vor und lädt ihn ein, seine Fähigkeiten mit vielen Beispielen aus der aktuellen Turnierpraxis zu testen. Wo viele Endspielbücher theoretisch sind und das Auswendiglernen betonen, basiert Endgame Play vollständig auf der realen Welt, in der die Fähigkeit, in technischen Positionen präzise zu reagieren, eine Lebenskompetenz ist.


Strategic Play

In Strategic Play gräbt Jacob Aagaard tief in den komplexesten Bereich des Schachdenkens. Die Partien und Übungen in diesem Buch gehen über reguläre Schachfähigkeiten wie Mustererkennung, Berechnung und Positionsanalyse hinaus. Aufbauend auf den beiden vorherigen Büchern der Grandmaster Preparation-Serie fordert dieses Buch den Leser heraus, die Komplexität des Schachs zu erforschen und bietet Klarheit und Verständnis durch Aagaards einfachen Ansatz.


Die Bücher können über die folgenden amazon Affiliate Links erworben werden:

X
X