#69 | Stefan Meyer-Kahlen | Shredder

Inhalt:

Stefan Meyer-Kahlen zählt zu den Pionieren der internationalen Schach-Programmierung. Sein Programm Shredder ist mit 19 gewonnenen Computerschach-Weltmeisterschaften das erfolgreichste Schachprogramm aller Zeiten. Sein Karrierehighlight erlebte er aber im Kampf „Mensch gegen Maschine“ auf der Seite der Menschen, nämlich als Unterstützer von Wladimir Kramnik gegen den Computer Deep Fritz.  Über dieses Match habe ich auch bereits mit GM Peter Heine Nielsen und mit Weltmeister-Manager Carsten Hensel gesprochen.

„Shredder hat mehr Schachwissen als Stockfish“, behauptet er. Und über Kasparov: „Der hat damals einfach Schiss gehabt vor Deep Blue.“ Die Hörer erfahren zudem, was Shredder von den neuronalen Netzen lernt und wie Meyer-Kahlen über die bevorstehende WM denkt.


Schachakademie:

♟️Verbessere Dich im Schach! Hol Dir 💲 10% Preisnachlass auf alle (nicht-rabattierten) Kurse der 🎓 Schachakademie Chessemy.
Benutze dazu bitte den 🔒 Code „Schachgeflüster10“ (Affiliate Angebot).


Links:

Stefan Meyer-Kahlen im Podcast von Eric van Reem
Shredder-Homepage (30 Tage kostenlos testen)
ChessTutor

Stefans Twitter-Kanal


Mehr von Schachgeflüster:

💰 Spende auf paypal 
💲  Support auf Patreon
👍 Schachgeflüster Facebook-Gruppe
📢 YouTube-Kanal
🎯 Instagram-Profil
🐦Twitter-Profil
🧿 LinkedIn Schach-Gruppe
📌 Pinterest Schachfotos
💌 Schachgeflüster Newsletter-Abo

❤️ #schach 🎧 #schachgefluester

Shredder-Programmierer Stefan Meyer-Kahlen

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schachgeflüster